Europäer Juni 2001 (Jg 5 / Nr. 8)

01.06.2001

Durch das Denken zum Geist – Eine Pfingstbetrachtung (Seminarvortrag aus dem Jahre 1973), Hans Börnsen 8/ 3f.

Englisch – Universalsprache für Anthroposophie?, Felix Schuster 8/ 4ff.

PDF «Hier habt ihr die Wahrheit …» – Eliza von Moltke über die Beziehung zwischen Rudolf Steiner und Helmuth von Moltke und über Albert Steffens Stück «Der Chef des Generalstabs», Thomas Meyer 8/ 7f.

Zeitgeschichte

Die noch unentdeckte „dritte Kraft“ – Eine Betrachtung im Zusammenhang mit einem Vortrag von WJ. Stein aus dem Jahre 1947, Mabel Cotterell 8/ 9ff.

Anthroposophie, Technik

Eine «erweiterte» Keely Biographie, (Buchbesprechung) Gaston Pfister 8/ 13f.

Der heilige Václav-Wenzel – Guter Geist zweier Völker, Markus Osterrieder 8/ 14ff.

Völkermord als Rechtsprinzip? – Überlegungen zur Frage von Gruppenrechten, Andreas Bracher 8/ 18f.

 

Das ganze Heft kostenlos als PDF


Kategorie: Europäer-Archiv

„Hier habt ihr die Wahrheit …“

01.06.2001

Eliza von Moltke über die Beziehung zwischen Rudolf Steiner und Helmuth von Moltke und über Albert Steffens Stück «Der Chef des Generalstabs».

Eliza von Moltke starb am 29. Mai 1932 – am selben Tag, an dem ihr im Jahre 1919 Rudolf Steiner höchst beunruhigt geschrieben hatte, dass bereits «Anthroposophen» voreilig in die Druckerei gegangen waren, um sich die Moltkebroschüre anzueignen, die in Versailles hätte präsentiert werden sollen. Die Signatur dieses Sterbedatums zeigt, wie tief Eliza von Moltke mit dem Schicksal ihres Gatten und insbesondere mit den tragischen Vorgängen vom Mai 1919 verbunden blieb.

Weiterlesen: (PDF: „Hier habt ihr die Wahrheit …“)


Kategorie: Anthroposophie