Barfuß durch glühende Lava

€ 23,00 / CHF 25.00

Real-fiktiver Bericht einer Reise zur Insel des Kain

Dieser Erlebnisbericht schildert eine Forschungsreise durch Sizilien: Hauptschauplätze sind der Ätna, Syrakus,Enna, Selinunte, Calta-
bellotta, Stromboli und Palermo.

Der Besuch auf dem Ätna und dem Stromboli stellen Kernpunkte des Berichtes dar. Beide Vulkane waren aktiv.

Jeder besuchte Ort ist mit markanten Persönlichkeiten der Geistesgeschichte verbunden – das Spektrum reicht von Empedokles über Klingsor, den vielverkannten Cagliostro bis zu Goethe und Rudolf Steiner.

Die zweite Begegnung mit einem Unbekannten wird zum Ausgangspunkt eines Gesprächs über den Schwellenhüter Phanuel und die unverwundbaren Geistesfüße. Die Beschreibung des Jakob-Mosaiks in der Cappella Palatina in Palermo, das den Erzengel Phanuel darstellt, bildet den Schlusspunkt des Berichts.

84 Seiten
gebunden